Krankengymnastik

Durch Verletzungen oder Operationen beeinträchtigte Gelenke, aber auch durch einseitige Belastung, können Schmerzen und veränderte Bewegungsabläufe entstehen.

Hier hilft die Krankengymnastik. Durch gezielte therapeutische Übungen werden einzelne Muskelgruppen trainiert, Gelenke stabilisiert und die Beweglichkeit wird wiederhergestellt. So können Bewegungsabläufe optimiert und Schmerzen gelindert werden.